Wir, die Klasse 9e, waren am 17.08.2018 mit Frau Wiegmann in einem Biologielabor der TU Darmstadt zu Besuch. Dort wurden wir freundlich von Dr. Guido Klees und seinen Studenten zum „Tag der Sinne“ empfangen. Die Lehramtsstudierenden hatten für uns Experimente und theoretische Inhalte zu allen fünf Sinnen vorbereitet. Diese Experimente wurden auf 6 Stationen aufgeteilt, die wir dann in Vierergruppen durchgeführt haben. Wir haben u. a. unsere Sehstärke berechnet, mit der Umkehrbrille das Bild, das auf unserer Netzhaut erscheint, gesehen, die Geschmackspapillen einer Schweinzunge mikroskopiert und fotografiert, Gerüche selber hergestellt, die Lage unserer Wärme- und Kälterezeptoren auf der Haut entdeckt, die Zeit, die unser Gehirn benötigt, um zu erkennen, aus welcher Richtung das Geräusch kommt, berechnet,…

Der Tag war insgesamt sehr lehrreich und hat uns allen sehr gut gefallen.

Doran de Gersem und Tom Krist